Kriterien für die Rückkehr zum Laufsport (Return to Run) nach Kreuzbandriss

veröffentlicht am 27.1.2024


Ein Beitrag von

Julian Walenta

Kriterien für die Rückkehr zum Laufsport (Return to Run) nach Kreuzbandriss

"Wann darf ich wieder mit dem Laufen beginnen?" - Eine Frage, mit der wir in unserem Praxisalltag gerade im Zusammenhang mit einer Kreuzbandverletzung häufig konfrontiert werden. In diesem Blog-Beitrag möchten wir dir einen Einblick in unseren Entscheidungsprozess geben, der auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht und als "Return to Run" einen wesentlichen Meilenstein auf DEINEM Weg zurück zu gewohnten sportlichen (Hoch-)Leistungen darstellt. Viel Spaß beim Lesen.

veröffentlicht am

27.1.2024

Dein Weg zurück zu gewohnten sportlichen (Hoch-)Leistungen ist nach einer Kreuzbandverletzung aus vielerlei Gründen ein durchaus langer. Es ist daher umso wichtiger, dass du neben deinen Zielen, die das Ende deiner Rehabilitation betreffen, auch Meilensteine am Weg dorthin festlegst. Die Fähigkeit wieder adäquat Laufen zu können, wäre einer dieser großen Meilensteine. Egal ob du wieder Fußball, Tennis, Volleyball spielen, einen Marathon laufen oder auch einfach nur im Alltag voll belastbar sein möchtest - LAUFEN stellt eine wesentliche motorische Grundlage für viele Bewegungsformen dar.

Zum Zeitpunkt eines möglichen Wiedereinstiegs im Laufsport geht man laut Literatur von durchschnittlich 12 Wochen nach der OP aus. (siehe dazu: Rambaud et al. (2020). Criteria for return to running after anterior cruciate ligament reconstruction: a scoping review. Fontenay et al. (2022). Reintroduction of Running After Anterior Cruciate Ligament Reconstruction With a Hamstrings Graft: Can We Predict Short-Term Success?)

Über dem Faktor Zeit stehen jedoch verschiedene klinische, funktionelle sowie Performance basierte Kriterien. Wesentliche klinische Kriterien sind ein vollständiges Bewegungsausmaß des betroffenen Knies sowie Schmerzfreiheit während und nach Belastung.

Wesentliche Muskelgruppen, die einen gesunden Laufstil begünstigen sind der vordere Oberschenkelmuskel (M. Quadriceps) sowie der Wadenmuskel (Triceps Surae). Daher führen wir bei uns in der Praxis gemeinsam mit dir Krafttests durch bei denen du zum Beispiel...

...am Gerät der "Beinpresse" das 1,25-fache deines Körpergewichts zumindest ein Mal erfolgreich bewegen können sollst ...oder 25 Mal auf Bodenniveau einen einbeinigen Wadenheber durchführen können sollst.

Erst wenn du die oben beschriebenen Kriterien erfolgreich erfüllt hast, können wir schließlich zu den funktionellen Tests übergehen. Eine Möglichkeit deine einbeinige Haltungskontrolle, Beweglichkeit und Kraft zu messen ist der sogenannte "Y-Balance Test"

Y-Balance Test

Als sogenannte "Performance basierte Kriterien" führen wir in unserer Praxis verschiedene Tests durch, um neben der Bewegungsquantität auch die -qualität zu bewerten. Dafür dienen zum Beispiel verschiedene Sprungtests, bei denen wir Parameter wie deine Beinachse, Absprungverhalten, Kontrolle bei der Landung, etc. bewerten. Falls du dich jetzt fragst was das genau mit dem Laufen zu tun hat, lässt sich dazu ein Fakt anmerken: Laufen ist nichts anderes als eine Bewegung, bei der man von einem Bein auf das andere springt :)

Ein weiterer Test ist der sogeannte "Step Down Endurance Test", der uns Aufschluss über deine Kraftausdauer im Zusammenhang mit der Bewegungsqualität geben soll. Hierfür haben wir zum Abschluss unseres Blog-Beitrags noch ein Video vorbereitet, um dir einen Einblick in diesen Test zugeben.

Step Down Endurance Test

**Anmerkung**: In unseren Blog-Beiträgen möchten wir euch auf Basis von wissenschaftlichen Arbeiten oder Erfahrungswerten Einblicke in unseren Arbeitsalltag geben. Die Artikel entstehen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ist keine Gewähr auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit gegeben!

Gemeinsam die richtigen Akzente setzen

Der Weg zurück zu deinem gewohnten (Sport-)Alltag ist lang. Wir begleiten dich durch jede Phase in der Kreuzbandrehabiliation und überprüfen mit Testbatterien laufend deinen Therapiefortschritt. Durch individuelle Trainingspläne helfen wir dir sicher zurück in deinen Sport und zu neuen Bestleistungen.

TERMIN VEREINBAREN